• Kurrende Bad Düben
  • Kurrende Bad Düben
  • Kurrende Bad Düben
  • Kurrende Bad Düben

Start > Kurrende Bad Düben > Die Kurrende > Proben und Auftritte

Proben und Auftritte...

Die Zusammensetzung des Chores ist schon auffällig und gemeinhin denkt jeder bei einer Kurrende an einen Kinderchor. Auch sorgt seit vielen Jahren die Ausbildung neuer Chorsänger erst durch unseren Chorleiter und nun durch unsere Chorleiterin, integriert in den Schulunterricht der evangelischen Grundschule Bad Düben, regelmäßig für Nachwuchs. Doch die Altersstreuung der Sänger ist mittlerweile groß, denn einige sind von Anfang an dabei.

Um das erarbeitete Repertoire zu erhalten und neue Stücke nicht außen vor zu lassen, muss der Sängernachwuchs bereits gut geschult sein, das heißt, bereits nach Noten singen können. Darum beginnt es für die Jüngsten mit drei Jahren intensiver Chorvorschule nach der amerikanischen Ward-Methode. Im vierten Schuljahr ist der Einstieg in die Kurrende möglich.

Mit intensiver Probenarbeit in Einzelstimm- bzw. Registerproben geht es bei der Kurrende weiter. Als "richtiges" Chormitglied stehen nämlich entsprechend der Chorordnung zwei Proben in der Woche an. Das klingt erst einmal anstrengend - es lohnt sich aber. Und da das Ergebnis stimmt, bereitet das Üben durchaus viel Freude.

Für viele Kinder wird das Singen zur geschätzen Möglichkeit der Freizeitgestaltung unter Gleichaltrigen. Wenn sie mal größer werden, finden sie dadurch auch an anderen Orten schnell Anschluss. Denn Deutschland ist ein Land der Chormusik und vielerorts gibt es für jeden Geschmack und jedes Alter irgendeinen Chor.

Für die Größeren, die schon viele Jahre in unserem Chor singen, ist es immer noch etwas Besonderes, Teil dieser Gemeinschaft zu sein. So treffen sich jede Woche Freunde, die zusammen zwar Spaß haben wollen, für die das anspruchsvolle, gemeinsame Musizieren, das Erarbeiten von Neuem auch einen wichtigen Teil des Lebens ausmacht.

mehr...

© Kurrende & Posaunenchor Bad Düben e.V.